Der Herbst-Messe-Marathon

Es wird Herbst in Deutschland und es reiht sich scheinbar eine interessante Messe an die andere.

systems logo

Ich war dank der großzügigen Verteilung von Gasttickets durch die TU München und Miray Software auf der letzten Systems in München. Viel neues gab es in meinen Augen nicht zu sehen. Ausser ein paar sehr sehenswerten Computer Kunstprojekten und einem magnetischen USB Schnellwechselsystem namens JabNab von einer Firma namens MagCode, deren Stand ich allgemein als sehr spannend empfand.

Rene war schon auf der Spielemesse in Essen, die fast zeitgleich zur Systems statt fand.

Letzte Woche fand dann in meiner Fakultät der 1. Industrietag Medizintechnik statt (ok ok das is nich wirklich ne Messe, aber ich fands trotzdem erwähnenswert)

electronica

Nächste Woche findet bei uns in der FH (jaja ich weiss, es heisst jetz HM, aber ich kann mich einfach nich dran gewöhnen) wieder mal die HoKo statt. HoKo? Das steht für Hochschulkontaktmesse. Man kann sich als Student dort schon mal prima viele verschiedene Firmen kennenlernen, sich ein Bild über mögliche spätere Arbeitgeber machen, interessante Vorträge anhören und auch ne Menge Give-Aways mitnehmen ;-).

Auch dort werde ich mit Sicherheit anzutreffen sein, da ja der Eintritt frei und der Nutzwert sehr hoch ist.

electronica

In 14 Tagen findet dann, ebenfalls auf den neuen Messegelände in München, die Electronica statt. Einer der großen Distributoren, bei denen wir in der Firma immer bestellen verteilt hierfür auf seiner Homepage kostenlose Gasttickets.

Diese ist für mich insofern interessant, dass ich während meines Praktikumssemesters momentan wirklich extrem viel mit Elektronik am Hut habe und da sicher viel Praktisches und Neues entdecken und lernen kann.

Zu guter letzt möchte ich noch die Compamed und die Medica erwähnen, für die ich über nen Kommilitonen, der an der TU München momentan sein Praxissemester ableistet, ebenfalls kostenlose Gasttickets bekommen könnte. Problematisch an dieser Messecombo ist, dass sie unter der Woche und in Düsseldorf stattfinden. Da ich ja arbeiten muss und Düsseldorf nich grad der nächste Weg von München aus is werd ich wohl leider nicht hin können. So sehr ich auch möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*