Android all over!

Tja was soll ich sagen, da hat mich Simyo damals mit ihrer Testaktion wirklich angefixt. Ich bin einfach nur noch begeistert von diesem Betriebssystem. Und wenn es schöne Hardware zu vernünftigen Preisen dazu gibt, bin ich da immer dabei.

Android Logo

Darum war für mich das Upgrade von dem Sony Ericsson Xperia 10 mini (Beitrag 1 und 2) mit Android 2.2 „Froyo“ auf das Huawei Ascend y200 mit Android 2.3.7 „Gingerbread“ der erste konsequente Schritt vor einem halben Jahr.

Als kleine Ergänzung habe ich mir ja zwischenzeitlich das Google/Asus Nexus 7 Tablet angeschafft, welches in meinen Augen einfach nur großartig ist und mich auch schon auf Reisen und unterwegs treu begleitet hat. Das darauf laufende Android 4.1.2 „Jelly Bean“ ist wirklich supergenial. Jedem dem ich das Tablet bisher in die Hand gedrückt hat, hat es gefallen. Sowohl die Hard- als auch die Software.

Nun hat Google in Kooperation mit LG ein neues Smartphone angekündigt. Das Nexus 4 mit Android 4.2 „Jelly Bean“ und einer wirklich phantastischen Hardware im Rücken. Und das noch für einen genialen Preis, der die Marktkonkurrenz doch etwas blaß aussehen lässt.

Nerdzine verlost grad so ein Ding und da will ich mal wieder mein Glück versuchen. Ansonsten muss ich es mir halt doch über den Play Store beschaffen, da es ausserhalb scheinbar nicht zu diesem Preis angeboten werden wird. Can’t wait! Werde berichten!

 —
Bildquelle: Android Developers
The Android robot is reproduced or modified from work created and shared by Google and used according to terms described in the Creative Commons 3.0 Attribution License.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Preview: